+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)

  1. #1
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407

    Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Ich würde gerne hier einen Platz für die kreativen und produktiven "Ergüsse" unsere Einmacherei schaffen und beginne mal mit den Ergebnissen der letzten Tage.......ich würde mich freuen, wenn auch andere hier mitmachen würden!

    Erdbeer-Pfirsich-Marmelade



    Mango-Pfirsich-Marmelade



    Mango-Essig



    Holunnderblütensirup



    und Tomatensugo



    in Planung sind noch weitere div. Marmeladen, endlich mal der Minzsirup mit Kardamom und ein Kirschsirup......


    und bei euch?


  2. #2

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    51

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Nachdem mir neulich zu meiner Erdbeer-Rhabarber-Vanillemarmelade gesagt wurde, dass ich mir einen Berufswechsel überlegen solle und das Glas direkt aufgefuttert wurde, hab ich gestern nochmal den letzten Rhabarber des Jahres erstanden und werd heut nochmal eine kochen.

    Ansonsten werden hier demnächst die Marillen reif, da sind Marillenmarmelade und Marillenroster auch schon fest eingeplant. Alles weitere wird sich zeigen...


  3. #3

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    51

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    @Sandra: Deine Sachen schauen echt genial aus -- soooo gut!

    Wie machst Du die Erdbeer-Pfirsich-Marmelade? Tust Du noch was anderes rein als Erdbeeren, Pfirsich und Zucker und in welchem Verhältnis mischst Du die Früchte?


  4. #4
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)




    Zitat von bazi
    @Sandra: Deine Sachen schauen echt genial aus -- soooo gut!

    Wie machst Du die Erdbeer-Pfirsich-Marmelade? Tust Du noch was anderes rein als Erdbeeren, Pfirsich und Zucker und in welchem Verhältnis mischst Du die Früchte?


    Dankeschon!

    Nein, es kommen nur Erdbeeren, Pfirsiche und Gelierzucker rein.....ich nehme immer den 2:1, nie den 1:1, das ist mir zu süß...bei der Mango-Pfirsich habe ich sogar den 3:1 genommen, ist auch sehr lecker! Das Erdbeer-Pfirsich-Verhältnis war 2/3 Erdbeeren und 1/3 Pfirsiche .....bei dieser habe ich mir die Mühe gemacht, die Pfirsiche vorab zu überbrühen und zu häuten und dann in kleine Würfel zu schneiden....diese habe ich dann erst mit den gezogenen Erdbeeren aufgekocht und nicht püriert, damit unbedingt noch Stückchen bleiben......


  5. #5
    Avatar von Cloodie
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    an der schönen Ostsee
    Beiträge
    183

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    großartig! ich wollte dieses jahr marmelade machen, aber irgendwie hab ich noch 6 gläser und schaffe es kaum die aufzuessen

    wie wird denn der mangoessig gemacht?


  6. #6
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)




    Zitat von Cloodie
    wie wird denn der mangoessig gemacht?

    geht ganz easy, du nimmst getrocknete Mangos (gibts meist im Asialaden ) , schneidest sie in dünne Streifen und giesst sie mit erwärmten Weissweinessig ( 40° ) auf, dann alles gut verschlossen an einem dunklen kühlen Ort eine Woche ziehen lassen ( mehrmals durchschwenken zwischendurch) und dann durch ein Tuch abseihen + abfüllen!


  7. #7

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    489

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    @Sandra, deine Kollektion sieht sehr fein aus, Extrasternchen

    Ich habe bislang erst gestern Abend mal zwischendurch Erdbeermarmelade gekocht und die geht morgen mit meiner Tochter auf den Weg nach Frankfurt.


  8. #8
    Ann
    Ann ist offline
    Moderator Avatar von Ann
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    956

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Deine Aufkleber und Anhänger gefallen mir gut. Hast du die einfach ausgedruckt, ausgeschnitten und aufgeklebt oder kann man die irgendwo kaufen?


  9. #9
    Avatar von Cloodie
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    an der schönen Ostsee
    Beiträge
    183

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)




    Zitat von Sandra_aus_München
    </p><font size="1">Zitat von Cloodie
    wie wird denn der mangoessig gemacht?

    geht ganz easy, du nimmst getrocknete Mangos (gibts meist im Asialaden ) , schneidest sie in dünne Streifen und giesst sie mit erwärmten Weissweinessig ( 40&deg; ) auf, dann alles gut verschlossen an einem dunklen kühlen Ort eine Woche ziehen lassen ( mehrmals durchschwenken zwischendurch) und dann durch ein Tuch abseihen + abfüllen!
    </blockquote>



    hm, das klingt suuuper!


  10. #10
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)




    Zitat von Ann
    Deine Aufkleber und Anhänger gefallen mir gut. Hast du die einfach ausgedruckt, ausgeschnitten und aufgeklebt oder kann man die irgendwo kaufen?


    ja, die gibts bei den Küchengottern und stammen aus dem Buch "Geschenkideen aus der Küche" ( das ich übrgens auch sehr empfehlen kann! ) :

    Ettiketten zum Selberdrucken

    rechts auf der Seite, da sind ganz unterschiedliche dabei, ich habe sie mir einfach farbig ausgedruckt und mit Alleskleber auf die Gläser geklebt.....

    edit: achja, und hier gibt es auch noch ganz schone!


  11. #11
    Avatar von Christina
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    D'dorf
    Beiträge
    919

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    aaah, prima Danke!


  12. #12

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    51

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    So, meine Marmelade ist auch fertig und eingeglast. Danke für die Etikettenlinks, die sehen wirklich toll aus! Leider hab ich keinen Farbdrucker, da muss ich mit den Etiketten noch warten.


  13. #13

    Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    24

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Voll toll sieht das aus! Echt!

    Aber sagt mal - das lohnt sich doch gar nicht, wenn man keinen eigenen Garten oder so hat. Ich mein, das ist doch dann viel teurer als gekaufte Marmelade. Klar, man kann sich dann alles genauso zusammenschustern, wie man es haben mochte. Aber wenn ich für 500 gr Obst 2 Euro zahlen muss ...
    Wo bekommt ihr denn euer Obst her?


  14. #14
    Ann
    Ann ist offline
    Moderator Avatar von Ann
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    956

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    @Anjuta: Wenn man in ländlicher Gegend mit vielen Obstplantagen wohnt, bekommt man Obst schon günstig in der Saison. Grundsätzlich war "Einmachen" ja auch für die Leute mit eigenen Gärten gedacht um von der Sommerernte auch im Herbst und Winter noch etwas zu haben. Die Stadtbevolkerung ohne eigenen Garten hat dann die eingemachten Sachen gekauft.. ;)


  15. #15

    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    6

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Liebe Anjuta,

    es geht mir ja auch eher darum, dass die selbst gemachten Sachen in der Regel viel besser schmecken als die gekauften und ich einfach auch weiß was drin ist.
    Mal abgesehen davon, macht es mir einfach Spaß verschiedene Dinge zu probieren. Die selbst gemachte Marmelade z.B. findet bei mir immer reißenden Absatz
    LG Simone


  16. #16

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    489

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Da kann ich Küchenfloh nur recht geben...ich habe grad von 2 Kg Erdbeeren (5 €) 12 Gläser Marmelade gekocht, ok Gelierzucker und Vanille noch dazu, aber ich kenne den Inhalt, das ganze Haus duftet , sie schmeckt einfach einmalig und sie ist ratzefatze weg. Wenn ich vergleichbare fertige Marmelade kaufe (z.B. Darbo) zahle ich wesentlich mehr.


  17. #17

    Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    24

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Also den eigentlichen Zweck des Einmachens kenn ich schon - bloß klang das hier so durch, dass einige von euch das Obst gekauft haben. Aber bei solchen Preisen werd ich ja direkt mal neidisch!! In der Stadt kann man sich das leider nur leisten, wenn man Fallobst kauft oder Brombeeren sammelt oder so ;)
    Aber naja, wenn ich groß bin, hab ich meinen eigenen Garten mit ganz vielen Obstbäumen und -sträuchern!!! Juhu! (und eine Katze)


  18. #18
    Avatar von Christina
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    D'dorf
    Beiträge
    919

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Ich wohne auch in der Stadt und mache trotzdem gerne ein - selbst wenn ich dafür mehr zahlen müsste als für ein gekauftes Glas (natürlich kriegt man tolles Obst bzw. Lebensmittel generell nicht hinterher geschmissen, aber das ist ja immer so). Mir ist es das wert.


  19. #19

    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    175

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    man kann auch in der Stadt viel Obst selber ernten, selbst wenn man keinen eigenen Garten hat. Ich hab zum Beispiel letzte Woche Felsenbirnenmarmelade gemacht von Bäumen, die auf nem Spielplatz stehen, bei uns aufm Campus gibts nen Maulbeerbaum, überall wachsen Mahonien. Holunder wächst auch in vielen Parks und wenn man ein wenig rausfährt mit dem Fahrrad findet man meistens auch diverse vogelfreie Obstbäume. Wer noch keine freigegebenen Bäume in seiner Umgebung kennt, dem sei die Seite empfohlen.
    Ich mach sehr viel Zeug ein, und vor allem auch sehr viel Marmelade, kaufe dafür aber nur in den seltensten Fällen Obst ein.


  20. #20

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    489

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    @hannah...was Du alles machst finde ich echt toll, eine Mahonie habe ich auch, genauso wie die Felsenbirne.....aber Marmelade davon ??? ich weiß, das es ein Heilmittel ist. Wann pflückst Du die Mahonien und wie schmeckt es ?


  21. #21
    Avatar von Cloodie
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    an der schönen Ostsee
    Beiträge
    183

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    bei www.mundraub.org kann man auch sehen, wo in der gegend, in der man unterwegs ist, obst kostenlos abzugeben ist


  22. #22

    Registriert seit
    28.04.2011
    Beiträge
    175

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Mahonie ist im September reif, Achtung wenn man sie so roh probiert sind sie arg sauer (sehr hoher Vitamin C Gehalt) und deshalb erst mal wenig lecker, aber als Marmelade sind sie sehr lecker, richtig super ist die Kombination Mahonie-Birne.

    Soviel Aufwand ist es a nicht die verschiedenen Früchte und Kräuter zu sammeln. Ich achte halt darauf, dass ich nicht an vielbefahrenen Straßen ernte, dann sehe ich aber kein Problem darin in Parks, Grünstreifen... zu ernten. Außerdem macht es auch echt Spaß.

    Ich muss allerdings auch dazusagen dass meine beste Freundin, mit der ich oft solche Einkochorgien veranstalte, noch nen viel großeren Sammeltrieb hat und auch einfach sehr viele Pflanzen kennt.

    Es gibt aber ja viele Pflanzenführer zu kaufen, da stehen oft auch viele Parkpflanzen drin. ansonsten kann mann auch einmal an einer Wildkräuter/Wildpflanzenwanderung teilnehmen, sowas wird auch des ofteren angeboten.

    Man muss sich halt nur trauen die Früchte zu ernten, ich hab da aber eigentlich keine Skrupel


  23. #23

    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    489

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    [quote="hannah"]Mahonie ist im September reif, Achtung wenn man sie so roh probiert sind sie arg sauer (sehr hoher Vitamin C Gehalt) und deshalb erst mal wenig lecker, aber als Marmelade sind sie sehr lecker, richtig super ist die Kombination Mahonie-Birne.

    Soviel Aufwand ist es a nicht die verschiedenen Früchte und Kräuter zu sammeln. Ich achte halt darauf, dass ich nicht an vielbefahrenen Straßen ernte, dann sehe ich aber kein Problem darin in Parks, Grünstreifen... zu ernten. Außerdem macht es auch echt Spaß.

    Vielen Dank für deine Infos, das klingt sehr interessant! Mal schaun ob ich so mutig bin, habe ja noch ein wenig Zeit es mir zu überlegen.
    Zum Thema Aufwand......das ist immer relativ. Ich kenne viele, denen das "einfache" Marmelade kochen schon zu viel Aufwand ist. Aber ich finde es toll wie Du das angehst.


  24. #24

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    51

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)


    Hier ist zwar auch Großstadt, aber zum Mundrauben hat mit gestern einfach die Zeit gefehlt, und so musste ich dann doch auf die Angebote des heimischen Supermarktes zurückgreifen.
    Ergebnis:
    -- Erdbeer-Pfirsich-Marmelade (Danke an Sandra!!!)
    -- Erdbeermarmelade
    -- Kirschmarmelade mit Amaretto
    -- Pfirsich-Riesling-Marmelade

    Jetzt sind die Marmeladengläser aus.


  25. #25
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    29.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407

    RE: Ergebnisse des Einmach-Wahnsinns ;o)




    Zitat von bazi
    Jetzt sind die Marmeladengläser aus.


    DAS glaube ich sofort! ansonsten dicken Applaus für die erfolgreiche Produktion! und für günstige Neubeschaffung schau doch mal hier


+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte