+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was tun mit Rhabarberresten?

  1. #1
    Avatar von Schokozwerg
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    35

    Was tun mit Rhabarberresten?

    Eine vielleicht doofe Frage, ihr dürft mir auch doofe Antworten geben Können Rhabarberreste, die nach dem Abtropfen für ein Gelee übrig geblieben sind, noch zu irgendwas verarbeitet werden? Ich scheue mich, sie einfach so der Biotonne zu überreichen ...

    Vielen Dank!

  2. #2
    Administrator Avatar von Steph
    Registriert seit
    27.04.2011
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    4.763
    Ich glaube nicht, dass sich daraus noch etwas machen ließe, denn außer den Rhabarberfasern bleibt da ja nicht viel übrig und die sind ja eher kein Gaumenschmauß.
    Viele Grüße, Steph
    ... a balanced diet is a chocolate in each hand


  3. #3
    Avatar von Schokozwerg
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    35
    Ich habe das Zeug probiert, süß und rhabarberig, nur eben nicht so intensiv. Da das Gelee klar werden sollte, habe ich den Rhabarber nicht total ausgequetscht.

    Irgendwo hatte ich gelesen, man könnte Fruchtpasten daraus machen. Aber die sind bei uns nicht so der Renner. Die Biotonne freut's

    Danke und viele Grüße!

  4. #4
    Moderator Avatar von holunderbluete
    Registriert seit
    29.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    210
    halt halt, in Moeys Rhabarbercupcakes kommt ausgekochter Rhabarber, vielleicht sind die ja was?

    moey's kitchen: Zurück mit neuem Lesefutter und Rhabarber-Cupcakes

  5. #5
    Avatar von Schokozwerg
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    35
    Zu spät ... den klebrigen Klumpen hatte ich schon entsorgt

    Aber die Idee merke ich mir für Muffins u.ä. vor (Cupcakes sind nicht mein Ding). Besten Dank und viele Grüße!!

+ Antworten