+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Frische Rosenblütenblätter

  1. #1

    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Frische Rosenblütenblätter

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin im Besitz eines ganz tollen Rezepts für Erdbeer-Rosen-Sirup. Nur leider habe ich keine Ahnung, woher ich frische, unbehandelte Rosenblütenblätter nehmen soll. Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich, wo ich es mal versuchen kann? In oder um München wäre natürlich perfekt. Aber ich nehme auch gern Tipps aus anderen Städten und suche analoges hier.

    Ich sag schon mal Danke im Voraus!

    Liebe Grüße
    Charlotte

  2. #2
    Moderator Avatar von Keksi
    Registriert seit
    30.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.407
    mmmmmh, schwierig...... Mir fällt da jetzt spontan eine Rosengärtnerei in der Nähe von Freising ein ( Richtung Moosburg raus) Willkommenauf der Homepage der Gartenbaumschule und Rosen Weishaupt - Moosburg - die haben dort wunderschöne und viele, viele Rosen - evtl. einfach mal dort anrufen, ob die unbehandelte haben?
    Zur Sicherheit habe ich immer ein Messer unter meinem Kopfkissen. Man kann nie wissen, vielleicht bringt jemand Kuchen vorbei.

  3. #3
    Avatar von stine
    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    am Neckar
    Beiträge
    2.579
    Aus Nachbars Garten?

  4. #4
    Avatar von Christel
    Registriert seit
    25.02.2012
    Ort
    linker Niederrhein
    Beiträge
    62
    Hundsrose? Wilde Rosen? die blühen doch bald überall! Das geht mit den Blüten, hab ich im letzten Jahr ausprobiert ....
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hats gemacht

  5. #5

    Registriert seit
    28.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    135
    Vielen Dank für eure Antworten! Ich wusste, auf euch ist Verlass! Das klingt alles schon sehr vielversprechend.
    Außer vielleicht Nachbars Garten. Hier hat nur einer Rosen und so wie der die pflegt, sind die ganz sicher alarmgesichert...

+ Antworten